Unsere ModeLlreihe

WS15N, WS30N, WS45N, WS60N, WS90N, WS120N, WS150N – unsere Trommelarten: Lösetrommel, Profiliertrommel, Abbruchtrommelm, Holzfrästrommel, Tunneltrommel Bodenmischtrommel, Bürsten sowie weitere Sondertrommeln.

Wenn Sie sich täglich durch härtestes Gestein und Beton arbeiten. Und selbst unter Wasser nicht aufzuhalten sind. Wenn Sie perfekt profilgenaue Flächen fräsen. Wenn Sie präzise in engen Räumen, Kanälen und unter Tage arbeiten. Immer dann sind SSM Fräsen Ihr zuverlässiger Partner. Sie profitieren von unserem modularen Baukastensystem – ein Grundgerät mit auswechselbaren Werkzeugen für unterschiedliche Applikationen. Aus verschiedenen Komponenten konfigurieren Sie Ihre optimale Anbaufräse.
SSM Anbaufräsen lassen sich mit einer Standard-Auswahl von verschiedenen Hydraulikmotoren, Schneidköpfen und eine vielzahl verschiedener Meißeln ausrüsten. Eine flexible Anpassung an diejeweiligen Trägergeräte und Einsatzverhältnisse wird damit garantiert.

Hydraulik-Anbaufräsen

WS15N

WS30N

WS45N

WS60N

WS90N

WS120N

WS150N

Anbaugeräte

280 (620)

420 (930)

2.800 (6200)

850 (1.900)

1.400 (3.100)

1.460 (3.200)

2.600 (5.700)

18 / 22 (24 / 30)

30 (40)

140 (190)

45 (60)

60 (80)

90 (120)

120 (160)

30 – 65 (8 – 17)

2 – 8 (3 – 9)

70 – 120 (18 – 31)

8 – 15 (8 – 19)

360 – 550 (95 – 145)

40 – 60 (44 – 66)

100 – 190 (27 – 55)

12 – 20 (13 – 22)

120 – 210 (32 – 55)

18 – 30 (20 – 33)

240 – 340 (63 – 90)

25 – 35 (27 – 39)

250 – 500 (66 – 132)

30 – 45 (33 – 50)

BETRIEBSGEWICHT
kg (lbs)

HYDRAULISCHE
EINGANGSLEISTUNG kW (hp)

ERFORDERLICHE HYDRAULIKÖLMENGE
l / min (gpm)

EMPFOHLENE BAGGERGRÖSSE
 t (US tons)

Anbau-geräte

BETRIEBS-GEWICHT
kg (lbs)

WS 15N –W90N auch mit Rotator verfügbar

Hydraulik-Anbaufräsen

HydraulikAnbaufräsen

SSM-Fräsen, die mit Rototop kombiniert werden, sind besonders effektiv: Der Fräsenkopf setzt damit immer in der schneidtechnischen wirkungsvollsten Position an, was auch die Laufruhe spürbar verbessert. Beim konturgenauen Ausbruch im Tunnel- und Kanalbau, beim profilgenauen Fräsen von Wandflächen oder beim sensiblen Abbruch können die Rototop noch exakter auch in Winkeln und Ecken eingesetzt werden. Gleichzeitig haben die Meißel des Schneidkopfes weniger Verschleiß, und das Auslegersystem des Baggers wird weniger belastet.
Ob Asphalt, Gestein, Beton oder kontaminierte Flächen – SSM Flächenfräsen sind immer Ihre wirtschaftlichen und robusten Hochleistungswerkzeuge für horizontales, vertikales, schräges und über Kopf arbeiten. Sie können die Fräsen an einem Bagger oder Baggerlader von 5 – 18 Tonnen betreiben. Ihre geringe Vibration, die exakten Geradeaus – und Parallelschneidekanten machen sie zum idealen Arbeitswerkzeug für das Reparieren von Flächen, für exakte Profilierarbeiten sowie für den effizienten Oberflächenabtrag.

Flächenfräsen

Anbaugeräte

BETRIEBSGEWICHT
kg (lbs)

MIN. ERFORDERLICHE

HYDRAULIKLEISTUNG kW (hp)

EMPFOHLENE HYDRAULIKÖLMENGE
l / min (gpm)

EMPFOHLENE BAGGERGRÖSSE
 t (US tons)

FRÄSEBREITE
mm (inch)

EMPFOHLENE HYDRAULIKÖLMENGE
l / min (gpm)

EMPFOHLENE BAGGERGRÖSSE
 t (US tons)

FRÄSEBREITE
mm (inch)

FRÄSE-BREITE
mm (inch)

Flächenfräsen

TPP300

TPP450

TPP600

450 (990)

600 (1.300)

800 (1.750)

18 (24)

30 (40)

36 (48)

60 – 90 (18 – 24)

5 – 8 (5 – 9)

300 (11,8)

90 – 125 (24 – 33)

8 – 14 (8 – 15)

450 (17,7)

120 – 190 (31 – 50)

12 – 18 (13 – 20)

600 (23,6)

Schöller special machines GmbH&Co.KG

Werk 1 • Landstraße 53  |  Werk 2 • Bachstrasse 19

D-74585 Hausen am Bach

T: +49 7958 999969-0

M: +49 171 7107449 oder +49 172 4224297

F: +49 7958 9999698

info@itc-ssm.de

Hydraulik-
Anbaufräsen

Anbau-
geräte

BETRIEBS-GEWICHT
kg (lbs)

MIN. ERFORDERLICHE

HYDRAULIKLEISTUNG
kW (hp)

Servicenummer
+49 152 26235138

Anbau-
geräte

BETRIEBS-GEWICHT
kg (lbs)

MIN. ERFORDERLICHE

HYDRAULIKLEISTUNG
kW (hp)

EMPFOHLENE HYDRAULIKÖLMENGE
l / min (gpm)

EMPFOHLENE BAGGERGRÖSSE
 t (US tons)

FRÄSE-BREITE
mm (inch)

Anbau-
geräte

BETRIEBS-GEWICHT
kg (lbs)

MIN. ERFORDERLICHE

HYDRAULIKLEISTUNG kW (hp)

EMPFOHLENE HYDRAULIKÖLMENGE
l / min (gpm)

EMPFOHLENE BAGGERGRÖSSE
 t (US tons)

FRÄSE-BREITE
mm (inch)

Hydraulik-Anbaufräsen

WS15N

WS30N

WS45N

WS60N

WS90N

WS120N

WS150N

280 (620)

420 (930)

2.800 (6200)

850 (1.900)

1.400 (3.100)

1.460 (3.200)

2.600 (5.700)

18 / 22 (24 / 30)

30 (40)

140 (190)

45 (60)

60 (80)

90 (120)

120 (160)

30 – 65 (8 – 17)

2 – 8 (3 – 9)

70 – 120 (18 – 31)

8 – 15 (8 – 19)

360 – 550 (95 – 145)

40 – 60 (44 – 66)

100 – 190 (27 – 55)

12 – 20 (13 – 22)

120 – 210 (32 – 55)

18 – 30 (20 – 33)

240 – 340 (63 – 90)

25 – 35 (27 – 39)

250 – 500 (66 – 132)

30 – 45 (33 – 50)

HYDRAULISCHE
EINGANGSLEISTUNG kW (hp)

ERFORDERLICHE HYDRAULIKÖLMENGE
l / min (gpm)

EMPFOHLENE BAGGERGRÖSSE
 t (US tons)

Anbau-geräte

BETRIEBS-GEWICHT
kg (lbs)

Hydraulik-Anbaufräsen

WS15N

WS30N

WS45N

WS60N

WS90N

WS120N

WS150N

280 (620)

420 (930)

2.800 (6200)

850 (1.900)

1.400 (3.100)

1.460 (3.200)

2.600 (5.700)

18 / 22 (24 / 30)

30 (40)

140 (190)

45 (60)

60 (80)

90 (120)

120 (160)

30 – 65 (8 – 17)

2 – 8 (3 – 9)

70 – 120 (18 – 31)

8 – 15 (8 – 19)

360 – 550 (95 – 145)

40 – 60 (44 – 66)

100 – 190 (27 – 55)

12 – 20 (13 – 22)

120 – 210 (32 – 55)

18 – 30 (20 – 33)

240 – 340 (63 – 90)

25 – 35 (27 – 39)

250 – 500 (66 – 132)

30 – 45 (33 – 50)

HYDRAULISCHE
EINGANGSLEISTUNG kW (hp)

ERFORDERLICHE HYDRAULIKÖLMENGE
l / min (gpm)

EMPFOHLENE BAGGERGRÖSSE
 t (US tons)

Anbau-geräte

BETRIEBS-GEWICHT
kg (lbs)